Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Kleintransporter mit Stadtbahn zusammengestoßen - zwei Leichtverletzte

Stuttgart-Untertürkheim (ots) - Bei einem Verkehrsunfall zwischen einer Stadtbahn und einem Kleintransporter sind am Samstagmorgen (28.11.2015) gegen 08.40 Uhr in der Augsburger Straße zwei Personen leicht verletzt worden. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 30 000 Euro. Ein in Richtung Bad Cannstatt fahrender 42-jähriger Fahrer eines Ford-Transporters übersah kurz vor der Haltestelle "Eszet" eine in gleiche Richtung fahrende Bahn der Linie U13 eines 43-jährigen Fahrers und stieß mit dieser zusammen. Der 42-Jährige und sein 43 Jahre alter Beifahrer kamen mit leichten Verletzungen in ein Stuttgarter Krankenhaus. In der Stadtbahn wurde niemand verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: