Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Kind hört Rauchmelder und rettet dadurch Nachbarin

Stuttgart-Vaihingen (ots) - Ein sieben Jahre altes Mädchen hat am frühen Mittwochabend (25.11.2015) in einem Mehrfamilienhaus an der Rosentalstraße ihre Mutter auf den Alarm eines Rauchmelders aufmerksam gemacht und damit einer 74 Jahre alten Nachbarin offensichtlich das Leben gerettet. Die Siebenjährige machte gegen 17.15 Uhr ihre Mutter auf das Alarmsignal aufmerksam. Bei der Überprüfung des Treppenhauses stellten sie fest, dass der Rauchmelder in der Erdgeschosswohnung der 74-Jährigen ausgelöst hatte und alarmierten die Rettungskräfte. Feuerwehrleute brachen die Wohnungstür auf holten die hilflose 74-Jährige aus der verrauchten Wohnung. In der Küche stellten sie einen qualmenden Mülleimer fest, in dem offenbar eine Zigarettenkippe entsorgt worden war. Rettungskräfte brachten die Leichtverletzte zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: