Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Geldbeutel geraubt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Feuerbach (ots) - Zwei bislang unbekannte Männer haben am Mittwochmittag (01.07.2015) einer 34 Jahre alten Frau an der Stuttgarter Straße den Geldbeutel geraubt. Die 34-Jährige hatte gegen 14.15 Uhr Geld am Geldautomaten abgehoben, trug den Geldbeutel noch in der Hand und wollte die Stuttgarter Straße überqueren. Ein Mann rempelte sie an, der andere riss ihr den Geldbeutel aus der Hand. Die Tatverdächtigen flüchteten zu Fuß die Klagenfurter Straße entlang in Richtung Rudolf-Gehring-Platz. Beide sind zirka 175 Zentimeter groß, zwischen 20 und 25 Jahre alt, schlank, sportlich, vermutlich Südländer oder Araber und haben sehr kurz geschnittene schwarze Haare. Beide hatten Sonnenbrillen auf. Ein Tatverdächtiger trug Bermudashorts und ein dunkelblaues enganliegendes T-Shirt. Der zweite hatte eine helle lange Jeans und ein weißes T-Shirt an. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Raubdezernats unter der Rufnummer 8990-5778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: