Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Freier beraubt

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Ein 45 Jahre alter Mann ist am Montagabend (08.06.2015) in einem Hotel in Bad Cannstatt von einer bislang unbekannten Prostituierten und deren Komplizen beraubt worden. Der 45-Jährige vereinbarte mit der Prostituierten über eine Internetplattform sexuelle Leistungen. Hierzu trafen sich die beiden gegen 22.00 Uhr in einem Hotelzimmer in Bad Cannstatt. Während sie unter der Dusche standen, verließ die Frau unter einem Vorwand das Badezimmer und öffnete offenbar ihrem Komplizen die Hotelzimmertür. Die beiden Räuber hielten die Badezimmertür zu, bedrohten den 45-Jährigen, der daraufhin im Badezimmer blieb. Sie nahmen seinen Geldbeutel mit mehreren Hundert Euro, schlossen das Hotelzimmer ab und flüchteten in unbekannte Richtung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: