Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Trickdiebstahl

Stuttgart - Nord (ots) - Unter dem Vorwand, Münzgeld gewechselt zu bekommen, hat ein unbekannter Täter am Samstag (06.06.2015) gegen 10.45 Uhr in der Stresemannstraße einem 74-Jährigen Bargeld aus dem Portemonnaie gestohlen. Der Unbekannte hatte den Geschädigten an der Einmündung der Oskar-Schlemmer-Straße angesprochen. Als der Senior hilfsbereit seinen Geldbeutel hervor holte und nach Wechselgeld suchte, fasste der Täter wiederholt selbst an die Börse. Als sich der Geschädigte schließlich hiergegen verwahrte, entfernte sich der Unbekannte Richtung Am Kochenhof. Erst zu Hause stellte der Geschädigte fest, dass ihm mehrere Geldscheine aus dem Portemonnaie entwendet worden waren. Den Täter konnte er wie folgt beschreiben: 30 bis 40 Jahre alt, ca. 190 cm groß, korpulent, ungepflegtes Äußeres, sprach deutsch mit vermutlich osteuropäischem Akzent.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: