Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mann ausgeraubt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots) - Ein 25-Jähriger ist am Samstagmorgen (06.06.2015) um 04.55 Uhr am Rotebühlplatz überfallen worden. Der Mann war mit dem Sammeln von Pfandgut-Flaschen beschäftigt, als er von zwei Unbekannten angesprochen und Drogen angeboten wurden. Nachdem er das Angebot ablehnte, wurde er nach Geld gefragt, wobei beide Täter die Außentasche seiner Cargo-Hose abrissen und den in der Tasche befindlichen Geldbeutel sowie das Handy raubten. Die Räuber, beide zirka 20 Jahre alt und etwa 190 Zentimeter groß, einer mit einem gelben T-Shirt bekleidet und mit einem Fahrrad unterwegs, flüchteten in Richtung Königstraße. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: