Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Kind von Pkw erfasst - schwer verletzt

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Ein acht Jahre alter Radfahrer ist am Mittwochabend (03.06.2015) bei einem Verkehrsunfall an der Kissinger Straße von einem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt worden. Ein Rettungswagen und ein Notarzt waren im Einsatz und kümmerten sich um den Jungen. Der Achtjährige fuhr gegen 19.20 Uhr zunächst aus einer Hofeinfahrt heraus. Ohne auf den Verkehr zu achten, fuhr er anschließend zwischen zwei am Straßenrand geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn. Ein 75-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Jungen. Einen Fahrradhelm trug der Junge nicht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: