Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Einbruch in Gaststätten

Stuttgart-Zuffenhausen / -Bad Cannstatt (ots) - Unbekannte Täter sind am Dienstag (26.06.2015) und in der Nacht zum Mittwoch (27.05.2015) in Gaststätten an der Straßburger Straße und an der Lammgasse eingebrochen. In der Straßburger Straße brachen die Täter zwischen 03.00 Uhr und 11.00 Uhr die Notausgangstür auf. Im Gastraum hebelten sie einen Spielautomaten auf und stahlen daraus das Bargeld. Beim Versuch in die Gaststätte an der Lammgasse einzubrechen, wurde der Täter gestört. Er warf gegen 24.00 Uhr zunächst eine Fensterscheibe ein und versuchte anschließend ins Gebäude einzusteigen. Eine Zeugin bemerkte den Einbrecher und sprach ihn an, daraufhin flüchtete er. Der Mann soll zirka 30 Jahre alt sein, hat kurze dunkelblonde Haare und trug eine blaue Jacke. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: