Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mutmaßlichen Fahrraddieb vorläufig festgenommen

Stuttgart-Sillenbuch (ots) - Polizeibeamte haben am Mittwoch (20.05.2015) am Isegrimweg einen 17 Jahre alten mutmaßlichen Fahrraddieb vorläufig festgenommen. Ein Zeuge beobachtete gegen 23:50 Uhr vier Jugendliche, die im Bereich der Haltestelle Bockelstraße offenbar Fahrräder beschädigten und zwei davon stahlen. Hinzugerufene Polizeibeamte bemerkten auf einem Fußweg nahe der Bockelstraße vier Jugendliche auf zwei Fahrrädern. Diese ließen die Fahrräder fallen und flüchteten zu Fuß, als sie die Beamten erkannten. Der 17-Jährige konnte nach kurzer Flucht in einer Tiefgarage am Isegrimweg festgenommen werden. Die Ermittlungen zu seinen Komplizen dauern an. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier 4 Balinger Straße unter der Rufnummer 8990-3400 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: