Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mutmaßlichen Fahrraddieb vorläufig festgenommen

Stuttgart-Mitte / -Nord (ots) - Polizeibeamte haben am frühen Donnerstagmorgen (07.05.2015) an der Theodor-Heuss-Straße einen 19 Jahre alten mutmaßlichen Fahrraddieb vorläufig festgenommen. Der 19-Jährige trug gegen 04.40 Uhr ein Damenfahrrad durch die Theodor-Heuss-Straße. Als die Polizisten ihn auf Höhe der Bolzstraße anhielten und nach der Herkunft des Rades fragten, verwickelte sich der junge Mann in Widersprüche und gab schließlich zu, das Rad kurz zuvor im Bereich Herdweg / Sattlerstraße gestohlen zu haben. Die Beamten stellten das Rad sicher. Der 19-Jährige muss jetzt mit einer Anzeige wegen Fahrraddiebstahls rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: