Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Pkw contra Motorrad

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Schwere Verletzungen hat sich ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen (07.05.2015) gegen 07.25 Uhr an der Kreuzung König-Karls-Brücke / König-Karl-Straße / Schönestraße zugezogen. Eine 32-jährige Ford-Fahrerin bog offenbar trotz Rotlicht von der König-Karls-Brücke nach links in Richtung Schönestraße ab. Im Kreuzungsbereich stieß sie mit der Kawasaki eines 22-Jährigen zusammen, der die König-Karl-Straße in Richtung König-Karls-Brücke befuhr. Ein Notarzt versorgte den schwerverletzten Motorradfahrer noch an der Unfallstelle, Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Infolge des Unfalls kam es zu Verkehrsbehinderungen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: