Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Motorrad und Wohnwagen gestohlen

Stuttgart-Weilimdorf (ots) - Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag (25.04.2015) ein Motorrad aus einer Tiefgarage an der Solitudestraße gestohlen. Bereits in der Nacht auf Freitag (24.04.2015) haben unbekannte Täter an der Holderäckerstraße einen Wohnwagen von einem Abstellplatz gestohlen. Auf unbekannte Weise gelangten die Täter an der Solitudestraße in die Tiefgarage. Dort schraubten sie das Kennzeichen einer abgestellten weißen BMW S 1000 RR ab. Sie ließen das Kennzeichen zurück und stahlen das Motorrad im Wert von zirka 12.000 Euro. An der Holderäckerstraße schnitten Unbekannte den Drahtzaun des Abstellplatzes auf. Anschließend fuhren sie mit einem Fahrzeug rückwärts an den Zaun heran. Auf dem Gelände brachen sie das Kupplungsschloss eines abgestellten Wohnwagens Fendt Saphir mit dem amtlichen Kennzeichen LR-AD 10 auf. Sie schoben den Wohnwagen zum Zaun, kuppelten ihn an und flüchteten in unbekannte Richtung. Der Wohnwagen hat einen Wert von zirka 20.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer 8990-3800 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: