Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Polizei und Staatsanwaltschaft Stuttgart geben bekannt: Taschendiebe festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots) - Ein 36-jähriger Pole und sein gleichaltriger rumänischer Begleiter haben am Donnerstag (25.12.2014) gegen 20.15 Uhr in der U-Haltestelle Hauptbahnhof einen erheblich alkoholisierten 42-Jährigen umklammert und ihm die Geldbörse aus der Tasche gezogen. Dies wurde von Mitarbeitern des SSB-Sicherheitsdienstes beobachtet, die die Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten konnten. Die beiden 36-Jährigen setzten sich zu dem Mann auf die Bank. Einer der beiden umklammert ihn, sodass der andere dem sich wehrenden Geschädigten die Geldbörse entwenden konnte. Der Zieher warf die Geldbörse noch vor seiner Festnahme in einen Mülleimer, sie konnte dort jedoch samt Inhalt aufgefunden werden. Die beiden Täter werden auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: