Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Wohnungseinbrüche

Stuttgart-Stadtgebiet (ots) - Unbekannte sind zwischen Donnerstag (18.12.2014) und Montag (22.12.2014) in mindestens 16 Wohnungen im Stadtgebiet eingebrochen oder haben dies versucht. In der Nacht zum Freitag (19.12.2014) sind die Unbekannten in Wohnungen an der Straße Im Salzweg, an der Sombartstraße, an der Wrangellstraße, der Wasenstraße, der Löwenstraße und an der Stedingerstraße eingebrochen und haben Bargeld, hochwertigen Schmuck und persönliche Gegenstände gestohlen. Vergeblich versuchten die Einbrecher in Wohnungen an der Mannheimer Straße, der Schiltacher Straße, der Landhausstraße und an der Salzäckerstraße zu gelangen. In der Nacht zum Samstag (20.12.2014) versuchten Unbekannte in Wohnhäuser an der Thomas-Mann-Straße, am Hainbuchenweg, an der Möhringer Landstraße und an der Werastraße zu gelangen. Zudem brachen die Unbekannten in Wohnungen am Morstattweg und an der Emilienstraße ein und stahlen dort einen Laptop, ein Mobiltelefon, hochwertigen Schmuck und Bargeld.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: