Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mitte Straßenraub - Zeugen gesucht

Stuttgart (ots) - Ein bislang unbekannter Mann hat am Donnerstagabend (18.12.2014) in einem Hinterhof eines Gebäudes an der Willy-Brandt-Straße einen 30 Jahre alten Mann überfallen und Bargeld und einen Schlüssel geraubt. Kurz nach 18.00 Uhr verließ der 30-Jährige das Gebäude über den Hinterausgang. Der Unbekannte bedrohte ihn im Hinterhof mit einem Messer und forderte Geld. Anschließend flüchtete der Räuber mit mehreren Hundert Euro und dem Schlüssel in Richtung Sängerstraße. Das Opfer beschrieb den Unbekannten wie folgt: Zirka 180 Zentimeter groß, dunkel gekleidet und mit einer Sturmhaube maskiert. Er sprach deutsch mit französischem Akzent. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Raubdezernats unter der Rufnummer 8990-5778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: