Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Ost Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Bei Durchsuchung Rauschgift gefunden

Stuttgart (ots) - Polizeibeamte haben im Rahmen einer richterlich angeordneten Durchsuchung einer Wohnung an der Raitelsbergstraße am Donnerstag (18.12.2014) Rauschgift gefunden. Anwohner hatten am Mittwoch (17.12.2014) gegen 23.45 Uhr die Rettungskräfte alarmiert, da es in dem Gebäude nach Gas roch. Bei der Überprüfung des Gebäudes stellten Feuerwehrleute in der Wohnung eines 35 Jahre alten Mannes mutmaßliches Rauschgift fest. Im Rahmen der richterlich angeordneten Durchsuchung fanden die Ermittler mehrere Gramm Amphetamin, mehrere Gramm Marihuana, zahlreiche Ecstasy-Tabletten, mehrere Hundert Euro mutmaßliches Dealergeld sowie weitere Beweismittel. Der 35-jährige Wohnungsinhaber muss jetzt mit einer Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: