Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Wohnungseinbrüche

Stuttgart - Zuffenhausen / Mitte (ots) - Bei der Polizei sind am Donnerstag (18.12.2014) drei Wohnungseinbrüche und ein Versuch angezeigt worden. Ein Wohnungsinhaber an der Heusteigstraße wurde in der Nacht auf Donnerstag (18.12.2014) gegen 04.00 Uhr durch Geräusche an seiner Wohnungstüre geweckt. Nachdem er das Licht eingeschaltet hatte und sich räusperte, flüchtete der unbekannte Täter. In Zuffenhausen hebelten Unbekannte zwischen 11.30 Uhr und 22.00 Uhr die Balkontür einer Wohnung auf und durchsuchten die Räume. Durch das Aufhebeln der Wohnungstür gelangten Einbrecher gegen 16.45 Uhr in eine Wohnung an der Stitzenburgstraße. Als eine Nachbarin auf den Einbruch aufmerksam wurde, hatten die unbekannten Täter bereits die gesamte Wohnung durchwühlt und Gegenstände zum Abtransport neben der Wohnungstüre bereitgestellt. Sie konnten unerkannt flüchten. An einem Gebäude an der Straße Im Salzweg hebelten Unbekannte zwischen 16.15 Uhr und 19.45 Uhr die Balkontüre auf, gestohlen wurde nichts.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: