Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Wohnungseinbrüche

Stuttgart - Stadtgebiet (ots) - Bei der Polizei sind am Dienstag (16.12.2014) zwei Wohnungseinbrüche und sechs Einbruchsversuche angezeigt worden. Unbekannte versuchten vergeblich Türen und Fenster an Wohngebäuden an der Hoffeldstraße (2), am Kammhaldenweg, an der Hölderlinstraße, der Banzhaldenstraße und am Zuckerleweg aufzubrechen. In eine Wohnung an der Burckhardtstraße gelangten Einbrecher am Dienstag (16.12.2014) zwischen 08.30 Uhr und 18.45 Uhr, nachdem sie eine Balkontür aufgehebelt hatten. Aus den Räumen stahlen sie ein Notebook, eine Handtasche und Schmuck. Über ein aufgebrochenes Fenster stiegen Unbekannte zwischen 17.20 Uhr und 21.30 Uhr in eine Wohnung an der Adolfstraße und stahlen dort Schlüssel, persönliche Papiere und hochwertigen Schmuck.

Hinweis der Polizei: Wer sich über Einbruchschutz informieren möchte, kann sich das ganze Jahr über von Beamten der Kriminalpolizei beraten lassen. Die Beamten der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle kommen nach telefonischer Absprache zu Ihnen nach Hause und beraten Sie individuell über Möglichkeiten, die Wohnung, das Haus oder die Firmenräume vor Einbrechern zu schützen. Die Spezialisten von der Kriminalpolizei erkennen Schwachstellen am Gebäude und wissen, wie man oftmals schon mit wenig Aufwand Abhilfe schaffen kann. Dieser Service Ihrer Stuttgarter Polizei ist kostenlos und unverbindlich. Rufen Sie einfach an und vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin: Wir sind wochentags während der Bürozeiten unter der Telefonnummer 8990-1230 zu erreichen. Im Internet sind Informationen und Tipps rund um das Thema Schutz vor Einbruch auf der Homepage des Polizeipräsidiums Stuttgart oder unter http://www.k-einbruch.de/ und http://www.polizei-beratung.de zu finden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: