Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Schaufensterscheibe eingeschlagen

Stuttgart - Mitte (ots) - Ein Unbekannter hat vermutlich in der Nacht zum Montag (15.12.2014) eine Schaufensterscheibe eines Geschäftes an der Königstraße eingeworfen. Ein Zeuge meldete gegen 05.30 Uhr den Schaden, den ein Unbekannter offenbar mit einem Pflasterstein an dem Uhrengeschäft angerichtet hatte. Ob etwas gestohlen wurde, muss noch ermittelt werden. Polizeibeamte stellten die im Schaufenster verbliebenen Uhren vorläufig sicher. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 3 Gutenbergstraße unter der Rufnummer 8990-3300 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: