Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mutmaßlicher Fahrraddieb vorläufig festgenommen

Stuttgart - Bad Cannstatt (ots) - Polizeibeamte haben am späten Donnerstagabend (11.12.2014) am Veielbrunnenweg einen 40 Jahre alten mutmaßlichen Fahrraddieb vorläufig festgenommen. Die Beamten wurden gegen 22.45 Uhr am Veielbrunnenweg auf den 40-Jährigen aufmerksam, da er ein abgeschlossenes Fahrrad dabei hatte. Einen Schlüssel konnte er nicht vorweisen. Über die Herkunft des roten Mountainbikes der Marke Mc Kenzie, Typ Hill 600, machte er keine Angaben. Die Beamten beschlagnahmten das Fahrrad. Der Tatverdächtige wurde nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Zeugen und Geschädigte werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 6 Martin-Luther-Straße unter der Rufnummer 8990-3600 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: