Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Ost Mutmaßlichen Leergutdieb ermittelt

Stuttgart (ots) - Beamte des Polizeireviers 5 Ostendstraße haben am Freitag (05.12.2014) einen 31-Jährigen vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, aus einem Geschäft an der Kesselstraße über einen längeren Zeitraum Leergut gestohlen zu haben. Die betroffene Firma erstattete Mitte November 2014 Anzeige bei der Polizei, da immer wieder leere Pfandflaschen und Dosen vom Lagerplatz gestohlen wurden. Die Ermittlungen führten nun auf die Spur des 31-jährigen Mitarbeiters, der am Freitagmorgen an seinem Arbeitsplatz vorläufig festgenommen wurde. Noch am Vortag hatte er Leergut im Wert von rund 250 Euro mitgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: