Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Stadtgebiet Wohnungseinbrüche

Stuttgart (ots) - Bei der Polizei sind am Dienstag (02.12.2014) vier Wohnungseinbrüche angezeigt worden. Unbekannte drangen in eine Wohnung an der Mönchhaldenstraße ein. Nach dem Aufhebeln der Terrassentüre durchsuchten sie mehrere Schränke, zogen Schubladen auf und entnahmen Gegenstände. Gestohlen wurden hochwertiger Schmuck, Bargeld sowie persönliche Unterlagen. Durch ganz ähnliche Vorgehensweise gelangten vermutlich zwei Unbekannte in eine Wohnung am Albatrosweg. Mit hochwertigem Goldschmuck flüchteten die Einbrecher. An der Langhansstraße drangen Unbekannte über die Terrassentüre in eine Wohnung ein und stahlen dort ebenfalls Schmuck. Einem Zeugen fielen zwei männliche Personen mit südländischem Aussehen auf, die als 20 bis 25 Jahre alt, zirka 180 bis 185 Zentimeter groß und schlank beschrieben wurden. Zur Tatzeit trug einer der Unbekannten eine schwarze Kapuze, eine dunkle Jacke und hatte einen längeren Kinnbart. In einem Einfamilienhaus an der Mahdentalstraße hebelten Unbekannte ein Fenster auf, durchsuchten die Räumlichkeiten und stahlen ebenfalls persönliche Gegenstände. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990 - 5778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: