Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Hehler festgenommen

Stuttgart - Mitte (ots) - Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte am Samstag (29.11.2014) gegen 18.20 Uhr ein 31-jähriger Mann festgenommen werden, der ein gestohlenes Fahrrad verkaufen wollte. Der Beschuldigte hatte versucht, auf dem Karlsplatz ein neuwertiges Elektro-Fahrrad für einen geringen Geldbetrag zu verkaufen. Ein aufmerksamer Standbetreiber, der das Gespräch mitgehört hatte, sprach hierauf in der Nähe befindliche Polizeibeamte an, die den Mann kontrollierten. Eine erste Überprüfung bestätigte vor Ort den Verdacht, dass das Fahrrad gestohlen sein könnte. Da der 31-Jährige zudem zur Herkunft des Rades keine glaubhaften Angaben machen konnte und zunehmend aggressiv wurde, wurde er festgenommen und zur Dienststelle verbracht. Während der Fahrt und auf der Wache beleidigte er die Beamten wiederholt. Zudem bespuckte er die Beamten, als er in die Arrestzelle verbracht wurde. Durch weitere Ermittlungen konnte zwischenzeitlich geklärt werden, dass das Fahrrad nur unwesentlich vor der Kontrolle zwischen 13.00 und 16.00 Uhr aus einem Keller an der Kernerstraße entwendet worden war. Da der Beschuldigte im Bundesgebiet keinen festen Wohnsitz hat, wird er mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart am 30.11.2014 einem Richter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: