Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Bad Cannstatt Fußgängerin von Auto erfasst

Stuttgart (ots) - Eine 30 Jahre alte Fußgängerin ist am Mittwochabend (26.11.2014) gegen 23.20 Uhr in der Deckerstraße von einem Fahrzeug erfasst worden und hat dabei schwerste Verletzungen erlitten. Rettungskräfte kümmerten sich um die Frau und brachten sie in ein Krankenhaus. Der 63 Jahre alte Fahrer eines Smart befuhr die Bahnhofstraße in Richtung Deckerstraße. Am dortigen Kreisverkehr fuhr er an der Ausfahrt zu Deckerstraße aus und erfasste die Fußgängerin, welche die Straße auf einem Fußgängerüberweg überquerte. Die Frau wurde durch den Aufprall mehrere Meter weit weggeschleudert. Sie erlitt hierbei schwerste Verletzungen und war daraufhin nicht mehr ansprechbar.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: