Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der am Freitagmittag (21.11.2014) an der Einmündung Wilhelm- / Brunnenstraße ein zwölf Jahre altes Mädchen angefahren und verletzt wurde. Der bislang unbekannte Autofahrer befuhr gegen 15.15 Uhr die Brunnenstraße vom Neckar her kommend und bog nach rechts in die Wilhelmstraße ein. Hierbei übersah er offenbar die Zwölfjährige, die den Zebrastreifen der Wilhelmstraße von links nach rechts überquerte. Das Mädchen wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Rettungskräfte versorgten das Kind an der Unfallstelle und brachten es zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Von dem Unbekannten, der nach dem Unfall ohne anzuhalten weiterfuhr, liegt folgende Personenbeschreibung vor: Zirka 40 Jahre alter Mann, schlank, mit Glatze und Dreitagebart. Er fuhr einen schwarzen SUV mit Waiblinger Kennzeichen. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 8990-4100 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: