Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Trickdiebinnen wiedererkannt - Tatverdächtige festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots) - Ein Detektiv hat am Donnerstag (06.11.2014) in einem Drogeriemarkt an der Königstraße zwei mutmaßliche Trickdiebinnen wiedererkannt und die Polizei alarmiert. Der Ladendetektiv erkannte gegen 17.45 Uhr die beiden 18 und 30 Jahre alten Frauen wieder, die bereits am 24.September 2014 und am 30.Otktober 2014 in diesem Drogeriemarkt Geldbeutel von Kunden gestohlen haben sollen. Die alarmierten Polizisten nahmen die Frauen noch im Laden fest. Sie waren offenbar gerade dabei, einen Geldbeutel aus einer Handtasche zu stehlen. Die beiden polizeibekannten bulgarischen Tatverdächtigen wurden am Freitag (07.11.2014) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehle erließ. Derzeit wird geprüft, ob den Tatverdächtigen weitere Diebstähle zugeordnet werden können.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: