Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Unachtsam Fahrbahn überquert

Stuttgart-Mitte (ots) - Eine 35 Jahre alte Fußgängerin ist am Donnerstagmorgen (06.11.2014) beim Überqueren der Hoppenlaustraße von einem 53 Jahre alten Toyota-Fahrer angefahren und verletzt worden. Der 53-Jährige befuhr gegen 08.30 Uhr die Hoppenlaustraße in Richtung Lerchenstraße. Kurz vor ihm betrat die 35-Jährige die Fahrbahn, offenbar ohne auf den Verkehr zu achten. Der 53-Jährige versuchte noch eine Kollision mittels Vollbremsung zu verhindern. Die Fußgängerin erschrak, rutschte aus und stürzte mit den Beinen voraus auf die Fahrbahn. Der Toyota überrollte trotz Vollbremsung das linke Bein der 35-Jährigen. Rettungskräfte brachten die Verletzte in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: