Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Zwei Stuttgarter tot auf Gartengrundstück in Bretten aufgefunden

Stuttgart / Bretten (ots) - Polizeibeamte des Kriminalkommissariats Bruchsal, der Kriminalpolizei Stuttgart und Polizeihunde des Polizeipräsidiums Karlsruhe haben am Donnerstagnachmittag (31.07.2014) zwei Leichen auf einem Gartengrundstück in Bretten - Ruit aufgefunden. Bei den Toten handelt es sich vermutlich um ein 65 und 71 Jahre altes Ehepaar aus Stuttgart. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt an den beiden betagten Opfern aus. Mitte Juli 2014 wurde ein 34-jähriger Deutscher in Thailand tot aufgefunden. Bei diesem Mann handelt es sich offenbar um den Sohn der beiden Verstorbenen. Kriminalpolizeiliche Ermittlungen haben die Ermittler zu dem Grundstück am Rande der Ortschaft Bretten - Ruit geführt. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat eine Obduktion der Leichen angeordnet, die am Freitag (01.08.2014) in Heidelberg stattfindet. Die Hintergründe und Umstände der Tat sind noch völlig offen. Hinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Ermittlungsgruppe Mosel der Stuttgarter Polizei unter der Telefonnummer 0711/ 8990-5468 (ab 02.08.2014 0711/ 8990-5778) entgegen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: