Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Handy-Räuber in Haft genommen

Stuttgart - Mitte (ots) - Ein 32 Jahre alter Mann, der im Verdacht steht in der Nacht zum Mittwoch (19.03.2014) an der S-Bahn-Halteastelle Sommerrain das Handy einer Passantin geraubt zu haben, ist festgenommen worden (s. a. Presseberichte des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 19.03.2014 mit veröffentlichten Fotos). Beamte der Bundespolizei haben den 32-Jährigen am Sonntagabend (23.03.2014), gegen 20.00 Uhr im Hauptbahnhof kontrolliert und bei der Überprüfung seiner Personalien festgestellt, dass er wegen Raubes zur Festnahme ausgeschrieben ist. Er wurde daraufhin festgenommen und am Montagmorgen (24.03.2014)einem Haftrichter vorgeführt. Der 32-jährige Deutsche ist anschließend in eine Justizvollzugsanstalt eingewiesen worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: