Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fanartikel geraubt

Stuttgart - Mitte (ots) - Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Samstag (22.03.2014) am Rotebühlplatz einem 28-Jährigem seinen Schal geraubt. Der 28-Jährige befand sich gegen 01.45 Uhr am Rotebühlplatz auf Höhe der Kronprinzstraße und wollte gemeinsam mit sechs Freunden in ein Taxi steigen. Kurz davor wurde er von dem Unbekannten angesprochen und unvermittelt ins Gesicht geschlagen. Nachdem weitere unbekannte Mittäter hinzukamen, entwickelte sich offenbar eine handfeste Auseinandersetzung, in deren Verlauf dem 28-Jährigen der Schal entrissen wurde. Durch die Faustschläge erlitt der Mann Verletzungen und musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Täter entkamen unerkannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: