Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Autos aufgebrochen

Stuttgart - Stadtgebiet (ots) - Unbekannte sind zwischen Donnerstag und Sonntag (20. bis 23.03.2014) im Stadtgebiet in 15 Autos eingebrochen und haben Elektronikgeräte, Kleidung und Taschen gestohlen. Bei 13 Fahrzeugen wurden Scheiben eingeschlagen, zwei weitere wurden auf unbekannte Weise geöffnet. Betroffen waren fünf Autos am Pfaffenwaldring, zwei Autos an der Hildebrandtstraße und jeweils ein Auto an folgenden Straßen: Ossietzkystraße, Jägerstraße, Suevenstraße, Platz der Deutschen Einheit, Plieninger Straße, Viehhofstraße, Morsestraße und Gerberstraße.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: