Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Joggerin läuft gegen Kind - Zeugenaufruf

Stuttgart - Degerloch (ots) - Eine bislang unbekannte joggende Frau ist am Donnerstag (20.03.2014) an der Reutlinger Straße mit einem dreijährigen Mädchen zusammengeprallt, wobei das Kind stürzte und sich verletzte. Gegen 17.40 Uhr überquerte eine 36-jährige Passantin in Begleitung eines weiteren Erwachsenen sowie drei Kindern bei Grün zeigender Fußgängerampel die Reutlinger Straße in Richtung Leinfelder Straße. Als das dreijährige Kind gerade den gegenüberliegenden Gehweg betrat, stieß die Joggerin, die in Richtung Roßhaustraße lief, mit dem Mädchen zusammen. Das Kind stürzte mit dem Gesicht auf die Straße und zog sich Verletzungen zu. Die unbekannte Joggerin hielt kurz an, hob das Kind auf und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Von der Frau liegt folgende Personenbeschreibung vor: zirka 30 Jahre alt, 180 Zentimeter groß, schlank und sportlich, hellbraune Haare zum Pferdeschwanz gebunden, bekleidet mit pinkfarbenem Oberteil und grauer Sporthose. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls und bittet diese, sich unter der Rufnummer 8990-3400 des Polizeireviers 4 Balinger Straße zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: