Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Handy geraubt - Polizei veröffentlicht Fotos des mutmaßlichen Tatverdächtigen

Stuttgart - Bad Cannstatt (ots) - Wie bereits berichtet, hat ein unbekannter Mann in der Nacht zum Mittwoch (19.03.2014) gegen 00.45 Uhr einer 19 Jahre alten Passantin an der S-Bahn-Haltestelle Sommerrain das Handy geraubt und ist geflüchtet. Aus einer Überwachungskamera liegen nun Fotos vor, mit denen die Polizei nach dem mutmaßlichen Tatverdächtigen fahndet. Von dem bislang unbekannten Mann liegt folgende Personenbeschreibung vor: zirka 25 bis 30 Jahre alt und zirka 165 bis 175 Zentimeter groß und schlank, ausgeprägte Geheimratsecken, trug schwarze Jacke und helle Hose, dunkle Sportschuhe mit hellen Schnürbändern, sprach Deutsch ohne Akzent. Zeugen, die Hinweise zu der Person geben können, werden gebeten, sich mit den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990 - 5461 in Verbindung zu setzen.

Zusatz: Das veröffentlichte Lichtbild finden Sie aus datenschutzrechtlichen Gründen im Bereich: GESCHÜTZTE BILDER

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: