Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fahrzeuge aufgebrochen

Stuttgart - Stadtgebiet (ots) - Unbekannte Täter haben am Dienstag (18.03.2014) und in der Nacht zum Mittwoch (19.03.2014) im Stadtgebiet sechs Fahrzeuge aufgebrochen. Sie erbeuteten ein Navigationsgerät, Ausweisdokumente, eine Sonnenbrille und Bargeld. Zudem richteten sie einen Schaden von mehreren Tausend Euro an. Betroffen waren Autos in der Albstraße in Degerloch, in der Faullederstraße in Stuttgart-Ost, in der Augsburger Straße in Untertürkeim, in der Schopenhauerstraße in Dürrlewang sowie zwei Autos in der Mönchhaldenstraße in Stuttgart-Nord.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: