Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Einbrüche

Stuttgart - Stadtgebiet (ots) - Im Laufe des Donnerstags (13.03.2014) sind bei der Polizei mehrere Wohnungseinbrüche angezeigt worden. Firmenangehörige bemerkten gegen 07.45 Uhr zwei aufgehebelte Türen an der Theodeor-Heuss-Straße. Unbekannte hatten die dortigen Räume durchsucht und mehrere Laptops und Bargeld gestohlen. Gegen 07.00 Uhr stellten Angehörige einer Praxis an der Marktstraße eine eingeschlagene Fensterscheibe fest. Einbrecher brachen dort mehrere Geldkassetten auf und stahlen Bargeld. Zwischen 10.00 Uhr und 20.45 Uhr brachen Unbekannte eine Wohnungstür an der Kappelbergstraße auf. Ob dort etwas gestohlen wurde, ist noch unklar. Durch ein aufgebrochenes Fenster stiegen Unbekannte zwischen 16.50 Uhr und 20.20 Uhr in eine Wohnung an der Rohrackerstraße ein und stahlen hochwertigen Schmuck. Über ein zuvor aufgebrochenes Kellerfenster drangen Einbrecher in eine Wohnung an der Schwarzbachstraße ein und stahlen dort Wertgegenstände. In eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Eybacher Straße gelangten Unbekannte, nachdem sie die nicht abgeschlossene Eingangstür aufbrachen. Aus der Wohnung fehlen Schuhe und ein Laptop.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: