Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart - Untertürkheim (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Mittwoch (12.03.2014) in der Straße Im Hag eine Wohnung komplett ausgebrannt. Anwohner meldeten gegen 16.45 Uhr den Brand in der Wohnung im ersten Obergeschoss. Der 70 Jahre alte Bewohner einer Nebenwohnung half dem 91-Jährigen aus der Brandwohnung. Die beiden Männer erlitten Rauchgasverletzungen und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Feuerwehrleute löschten die Flammen. Die Wohnung ist nun unbewohnbar. Es entstand ein Sachschaden von rund 150.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: