Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Verkehrsunfall: Radfahrer lebensgefährlich verletzt

Stuttgart-West (ots) - Ein 35-jähriger Radfahrer ist am Montagmorgen (10.03.2014) bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in der Zeppelinstraße lebensgefährlich verletzt worden. Gegen 07.40 Uhr bog eine 48 Jahre alte Smart-Fahrerin von der Kantstraße nach links in die Zeppelinstraße ab und übersah hierbei den 35-jährigen Radfahrer, der auf der Zeppelinstraße in Richtung Innenstadt unterwegs war. Der Radfahrer, der nach dem Zusammenstoß über das Fahrzeug und auf die Fahrbahn geschleudert wurde, zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu und wurde von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 35-Jährige trug einen Fahrradhelm.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: