Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Taschendiebstähle

Stuttgart - Stadtgebiet (ots) - Bei der Polizei sind am vergangenen Wochenende (07./09.03.2014) im Stuttgarter Stadtgebiet insgesamt fünf Taschendiebstähle angezeigt worden. Unbekannte stahlen am Freitag (07.03.2014) gegen 10.00 Uhr an der Paprikastraße eine Geldbörse aus der Jackentasche einer 90-Jährigen. Anschließend hob der Täter mit der EC-Karte aus dem Portemonnaie an einem Geldautomat mehrere Hundert Euro ab. Eine 22-Jährige stellte am Freitag (07.03.2014) gegen 23.00 Uhr während eines Gaststättenbesuchs am Arnulf-Klett-Platz ihre Handtasche neben sich auf den Boden. Kurze Zeit später stahl ein Unbekannter die Tasche. Am Samstag (08.03.2014) ist gegen 14.00 Uhr eine Handtasche in einem Bekleidungsgeschäft an der Stiftstraße gestohlen worden. Das Portemonnaie einer 52-Jährigen stahl ein unbekannter Täter am Samstag (08.03.2014) gegen 17.00 Uhr in einem Modegeschäft an der Königstraße aus deren Rucksack. In einem weiteren Fall stahlen Diebe am Sonntagmorgen (09.03.2014) gegen 03.00 Uhr in einem Tanzlokal an der Eberhardstraße aus der Handtasche einer 31-Jährigen ein Smartphone und einen Reisepass.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: