Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Nach räuberischem Diebstahl in Haft gekommen

Stuttgart - Mitte (ots) - Ein 57 Jahre alter Mann ist am Donnerstag (06.03.2014) beim Diebstahl von Getränkedosen in einem Geschäft an der Büchsenstraße ertappt worden. Als ihn Beschäftigte festhalten wollten, riss er sich los und flüchtete, konnte aber kurze Zeit später eingeholt und vorläufig festgenommen werden. Der alkoholisierte 57-Jährige betrat gegen 14.50 Uhr das Geschäft, steckte zehn Getränkedosen in seinen Rucksack und wollte ohne zu bezahlen gehen. Eine Verkäuferin sprach den Mann an und wollte ihn festhalten. Dieser riss sich los und rannte aus dem Laden. Ein Zeuge, der den Vorfall beobachtet hatte, verfolgte den Dieb und holte ihn ein. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den 57-jährigen Deutschen kurz darauf fest. Er wurde am Freitag (07.03.2014) mit Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt und anschließend in eine Justizvollzugsanstalt eingewiesen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: