Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Einbrecher unterwegs

Stuttgart - Stadtgebiet (ots) - Mehrere Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch (05.03.2014) in Stuttgart-Süd, Stuttgart-Mitte und in Sillenbuch in zwei Bürogebäude, eine Apotheke und eine Gaststätte eingebrochen. Die Einbrecher verschafften sich am Marienplatz Zutritt zu einem Bürogebäude und versuchten vergeblich mehrere der verschlossenen Bürotüren aufzubrechen. Mutmaßlich dieselben Täter brachen in ein Bürogebäude an der Wilhelmstraße ein und verschafften sich gewaltsam Zutritt zu mehreren Büroräumen. Nachdem sie die Räume vermutlich nach Bargeld und Wertgegenständen durchsucht hatten, flüchteten sie. Die Ermittlungen zum Diebesgut dauern noch an. Nachdem Einbrecher in ein Gebäude an der Kirchheimer Straße eingedrungen waren, brachen sie dort mehrere Keller- und Lagerräume auf und durchsuchten diese. Im Anschluss versuchten sie in einer im Erdgeschoss gelegenen Apotheke einen Tresor zu öffnen. Da dies nicht gelang, flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Auch hier dauern die Ermittlungen zum Diebesgut noch an. In der Nacht zum Mittwoch (05.03.2014) hebelte ein Unbekannter gegen 04.00 Uhr ein Fenster einer Gaststätte an der Adlerstaße auf und stahl aus einem Geldspielautomaten eine Geldkassette mit mehreren Hundert Euro. Die ausgelöste Alarmanlage weckte einen Anwohner, der beobachtete wie der Einbrecher aus dem Gebäude kam und in Richtung Mörikestraße floh. Der männliche Täter war von kräftiger Statur, zirka 170 Zentimeter groß und mit einer grauen Kapuzenjacke bekleidet. Zeugen werden gebeten, sich mit den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 3 Gutenbergstraße unter der Rufnummer 8990-3300 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: