Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Autos aufgebrochen

Stuttgart - Stadtgebiet (ots) - Bei der Polizei sind am Donnerstag (27.02.2014) drei Autoaufbrüche angezeigt worden, bei denen Unbekannte aus den Autos verschiedene Wertgegenstände gestohlen haben. An einem Peugeot an der Straße Am Wildbädle schlugen Unbekannte am Mittwoch (26.02.2014) eine Seitenscheibe ein und stahlen einen Werkzeugkoffer im Wert von zirka 100 Euro. Eine Seitenscheibe an einem Citroen schlugen Diebe am Mittwoch (26.02.2014) an der Freibadstraße ein und nahmen ein mobiles Navigationsgerät im Wert von zirka 100 Euro mit. Am Donnerstag (27.02.2014) brachen unbekannte Täter an der Lazarettstraße das Schloss eines VW heraus und stahlen aus dem Auto ebenfalls ein mobiles Navigationsgerät im Wert von zirka 100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: