Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Verkehrsunfall

Stuttgart - Süd (ots) - Eine 21-jährige Peugeot-Fahrerin ist am Mittwochmorgen (26.02.2014) bei einem Verkehrsunfall auf der Leonberger Straße leicht verletzt worden. Gegen 06.30 Uhr kam die Peugeot-Fahrerin aus Richtung Schattenring auf der nassen Leonberger Straße in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die dortige Böschung. Das Auto wurde nach links abgewiesen, schleuderte über die Fahrbahn, gegen die Spritzschutzwand und kam auf dem Dach zum Liegen. Die leicht verletzte 21-jährige Fahrerin konnte sich selbst aus dem Auto befreien und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Am Peugeot entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 6.000 Euro. Zu nennenswerten Behinderungen im Berufsverkehr kam es nicht, der Verkehr konnte auf der rechten Spur an der Unfallstelle vorbei geleitet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: