Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Wasserrohrbruch - Augsburger Straße gesperrt

Stuttgart - Untertürkheim (ots) - Aufgrund eines Wasserrohrbruchs ist es am Mittwochmorgen (26.02.2014) zu Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr gekommen. Gegen 05.30 Uhr strömte Wasser in großen Mengen auf die Augsburger Straße und in die Untergeschosse der angrenzenden Gebäude. Das Wasser stand auf der Fahrbahn zwischen der Dietbachstraße und der Biklenstraße stellenweise bis zu 25 Zentimeter hoch und floss auch in das Gleisbett der Bahnanlagen im Bereich der Haltestelle "Eszet". Einsatzkräfte der alarmierten Feuerwehr pumpten die Keller leer und verhinderten, dass weiteres Wasser in die Gebäude laufen konnte. Vertreter der Behörde und des Wasserversorgers waren vor Ort. Die Sperrung der Augsburger Straße zwischen Dietbachstraße und Biklenstraße dauert voraussichtlich bis zirka 10.30 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: