Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Stalker in Haft

Stuttgart - Bad Cannstatt (ots) - Polizeibeamte haben am Samstag (22.02.2014) einen 32 Jahre alten Mann festgenommen, der seit November 2013 Personen in seinem Umfeld sowie Familienangehörige beleidigt und diesen teilweise nachgestellt hat. Der Mann rief unter anderem in einer Anwaltskanzlei permanent an und schickte eine Vielzahl von Kurznachrichten mit beleidigendem, sexuellem und bedrohlichem Inhalt dorthin. Verschiedene Familienangehörige beleidigte er seit Anfang des Jahres 2014, obwohl ihm dies durch ein gerichtlich verfügtes Kontaktverbot untersagt war. Am Montag (10.02.2014) und Mittwoch (19.02.2014) missbrauchte der 32-Jährige mehrfach die Notrufnummern, indem er bei Polizei und Feuerwehr angebliche Notfälle meldete, zu denen Einsatzkräfte ausrücken mussten. Der 32-jährige italienische Staatsangehörige wurde am Sonntag (23.02.2014) einem zuständigen Richter vorgeführt, der den von der Staatsanwaltschaft beantragten Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: