Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Betrunken mit Auto unterwegs - Zeugen gesucht

Stuttgart - Stadtgebiet (ots) - Eine 43 Jahre alte Frau war zwischen Montagabend (24.02.2014) und Dienstagmorgen (25.02.2014) betrunken mit ihrem Auto unterwegs und hat während ihrer Fahrt möglicherweise andere Fahrzeuge beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen. Die Frau fuhr in der Nacht zum Dienstag (25.02.2014) mit ihrem dunkelblauen Ford Ka vermutlich schon betrunken von der Stuttgarter Innenstadt in Richtung Bad Cannstatt. Nachdem sie kurz an einer Tankstelle in der Innenstadt Halt gemacht hatte, fuhr sie weiter und parkte ihr Fahrzeug am Hopfenseeweg. Dort schlief sie hinter dem Steuer ein. Am Dienstagmorgen (25.02.2014) gegen 08.00 Uhr wurde die Fahrerin von einer vorbeikommenden Passantin geweckt, die sich um die Frau Sorgen machte. Da die 43-Jährige anschließend wegfuhr, verständigte die Zeugin die Polizei. Im Rahmen einer Fahndung stellten Beamte den an der Fahrzeugfront beschädigten Ford in Steinhaldenfeld fest und kontrollierten die Fahrerin. Die erheblich alkoholisierte Frau musste zur Blutentnahme, ihr Führerschein wurde einbehalten. Da bislang nicht bekannt ist, wie es zu den Beschädigungen an dem Fahrzeug gekommen ist, werden Zeugen oder Geschädigte gebeten, sich mit den Beamtinnen und Beamten des Polizeirevier 6 Wiesbadener Straße unter der Rufnummer 8990-3600 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: