Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mutmaßlicher Exhibitionist - Zeugen gesucht

Stuttgart - Bad Cannstatt (ots) - Ein Unbekannter hat sich am Montag (24.02.2014) am Albert-Luthuli-Platz gegenüber einer Passantin in unsittlicher Weise gezeigt. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 11.50 Uhr machte der unbekannte Mann, der möglicherweise eine Behinderung hat, eine 48 Jahre alte Passantin an der Bushaltestelle "Mahatma-Gandhi-Straße" auf sich aufmerksam und bat sie um Hilfe beim Schließen seiner Jacke. Als die Frau den entblößten Unterleib des Mannes erkannte, lief sie davon. Der Unbekannte entfernte sich in Richtung des dortigen Wohngebietes. Von ihm liegt folgende Personenbeschreibung vor: indisch-pakistanisches Erscheinungsbild, zirka 35 bis 40 Jahre alt und 175 bis 180 Zentimeter groß, sehr schlank mit kleinem Gesicht, dunkle, kurze glatte Haare, bekleidet mit dunkelbraunem, zu großem Cord-Mantel. Der Unbekannte hat möglicherweise eine körperliche Behinderung am Arm. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8090-5461 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: