Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

Stuttgart - Süd (ots) - Zu einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagmittag (21.02.2014), gegen 11.35 Uhr an der Kreuzung Karl-Kloß-Straße / Böheimstraße ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Eine 26-jährige Opel-Fahrerin und ein 52 Jahre alter Skoda-Fahrer waren im Kreuzungsbereich zusammen gestoßen. Die beiden Beteiligten machten gegenüber den Polizeibeamten zum Unfallhergang und zur Ampelschaltung zum Unfallzeitpunkt widersprüchliche Angaben. Die 26-Jährige fuhr mit ihrem Opel Corsa aus Richtung Degerloch / Sonnenberg kommend auf der Karl-Kloß-Straße in Richtung Böheimstraße. Der 52-Jährige kam von rechts auf der Böheimstraße aus Richtung Hauptstätter Straße. Beim Zusammenstoß verletzte sich die 26-Jährige leicht. Die Insassen im Skoda Fabia blieben unverletzt. Die Verkehrspolizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang und insbesondere zur Ampelschaltung machen können und bittet diese, sich unter der Rufnummer 8990-5200 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: