Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Einbrecher überrascht - Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Am Freitag (14.02.2014) gegen 11.25 Uhr haben bislang zwei unbekannte Täter versucht, in ein Mehrfamilienhaus in der Taubenheimstraße einzubrechen und wurden hierbei von Anwohnern überrascht. Anschließend gingen die beiden flüchtig, eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Der eine war zirka 30 Jahre alt, etwa 165 cm groß, rundliches Gesicht, bekleidet mit hellgrauer Strickmütze, hellgrauem Anorak (mit blauen Applikationen im Schulterbereich) und dunkler Hose. Der zweite war zirka 30 Jahre alt, etwa 170 cm groß, bekleidet mit dunkler Strickmütze und Jacke, führte einen dunklen Rucksack mit sich. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5461 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: