Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Rauschgifthändler festgenommen

Stuttgart - Zuffenhausen (ots) - Polizeibeamte haben am Freitagabend (07.02.2014) in einem Hotel an der Straßburger Straße einen 20 Jahre alten mutmaßlichen Rauschgifthändler festgenommen. Der junge Mann checkte am Freitagabend in das Hotel ein und bekam bereits kurze Zeit später ungewöhnlich viel Besuch. Nachdem eine Hotelmitarbeiterin vor dem Zimmer Marihuanageruch wahrgenommen hatte, verständigte sie gegen 23.00 Uhr die Polizei. Die Beamten stellten vor dem Hotelzimmer, in einem Sicherungskasten versteckt, eine Plastiktüte mit zirka 300 Gramm Marihuana sicher. Das Rauschgift war bereits teilweise in kleinere, verkaufsfertige Mengen abgepackt. Die Beamten nahmen den mutmaßlichen Rauschgifthändler in seinem Zimmer fest. Nach Prüfung des Sachverhalts durch die Staatsanwaltschaft und der Anzeigenaufnahme wurde er wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: