Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Wohnungseinbrüche

Stuttgart - Stadtgebiet (ots) - Bei der Polizei sind am Montag (03.02.2014) mehrere Einbrüche im Stuttgarter Stadtgebiet angezeigt worden. Zwischen Montag (27.01.2014) und Montag (03.02.2014) versuchten Unbekannte in ein Einfamilienhaus am Friedemannweg über eine Terrassentür einzubrechen. Da dies misslang, versuchten die Täter ein Fenster aufzuhebeln, scheiterten aber ebenfalls. Am Montag (03.02.2014) versuchten Einbrecher eine Wohnungstür am Feuerbacher Weg aufzubrechen. Aufgrund der besonderen Sicherung der Tür blieben die Täter erfolglos. Ebenfalls am Montag (03.02.2014) versuchten Diebe eine Terrassentür zu einer Wohnung in der Kantstraße aufzuhebeln. Vermutlich störte der nach Hause kommende Bewohner die Täter, so dass diese nicht in das Haus eindrangen. Die Balkontür zu einer Wohnung an der Landauer Straße hebelten Einbrecher am Montag (03.02.2014) auf, durchsuchten die Räume sowie Schränke nach Wertsachen und stahlen eine Schatulle mit mehreren Schmuckstücken in noch unbekanntem Wert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: